Aktuelle Fachartikel von + Bauing. Sebastian Heene

Fachbibliothek auf anwalt-seiten.de

Juristische Bibliothek auf anwalt-seiten.de

Fachartikel von Anwältinnen und Anwälten auf www.Anwalt-Seiten.de

Vereinbarung über Mängelbeseitigung - neue Fristsetzung erforderlich

+ Bauing. Sebastian Heene in Bau- und Architektenrecht
03.01.2007

Treffen Besteller und Unternehmer innerhalb der Mangelbeseitigungsfrist eine Vereinbarung über Art oder Ablauf der Mängelbeseitigung, muss der Besteller vor Einleitung einer Ersatzvornahme oder Kündigung des Vertrages neuerlich Frist zur Mangelbeseitigung setzen.


Abrechnung eines ordentlich gekündigten Bauvertrags

+ Bauing. Sebastian Heene in Bau- und Architektenrecht
03.01.2007

Bei ordentlicher Kündigung eines Bauvertrages muss dem Unternehmer nicht nur entgangener Gewinn, sondern die gesamte vereinbarte Vergütung abzgl. ersparter Aufwendungen abzgl. anderweitigen Erwerbs geleistet werden.


Ausschluss der Wandlung und Beschränkung des Schadensersatzanspruchs

+ Bauing. Sebastian Heene in Allgemeine Texte
03.01.2007

Der Ausschluss der Wandlung und Beschränkung des Schadensersatzanspruchs auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit im Bauträgervertrag ist unwirksam.


Auslegung des Bauvertrages - die Bedeutung der VOB Teil C (VOB/C)

+ Bauing. Sebastian Heene in Bau- und Architektenrecht
03.01.2007

Bei Einbeziehung der VOB/B gilt gleichzeitig auch die VOB/C. Aus dieser kann sich dann ergeben, in welchen Fällen zusätzlich zu vergütende besondere Leistungen oder im Preis enthaltene Nebenleistungen vorliegen.


Rücktritt durch den einzelnen Wohnungseigentümer entgegen WEG-Beschluss

+ Bauing. Sebastian Heene in Bau- und Architektenrecht
03.01.2007

Auch wenn die WEG gemeinschaftlich wegen Gewährleistungsansprüchen vorgeht, kann der einzelne Käufer von seinem eigenen Kaufvertrag zurücktreten, wenn die hierfür erforderlichen Voraussetzungen eingehalten werden. Er ist durch die Beschlusslage der WEG insoweit nicht gebunden.


Fristlose Kündigung eines Werkvertrags, Nachbesserungsrecht des Unternehmers

+ Bauing. Sebastian Heene in Bau- und Architektenrecht
03.01.2007

Auch nach berechtigter fristloser Kündigung kann der Bauherr wegen nachträglich aufgetretener Mängel erst nach einer fristbewehrten Nacherfüllungsaufforderung zur Ersatzvornahme übergehen.



Kategorien

Allgemeine Texte

128 Beiträge, letzer Beitrag vom 14.03.2019

Arbeitsrecht

101 Beiträge, letzer Beitrag vom 26.04.2019

Bau- und Architektenrecht

15 Beiträge, letzer Beitrag vom 05.01.2018

Erbrecht

21 Beiträge, letzer Beitrag vom 26.10.2016

Familienrecht

61 Beiträge, letzer Beitrag vom 01.11.2016

Insolvenzrecht

4 Beiträge, letzer Beitrag vom 03.08.2016

Medizinrecht

9 Beiträge, letzer Beitrag vom 03.10.2018

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

55 Beiträge, letzer Beitrag vom 30.03.2018

Sozialrecht

8 Beiträge, letzer Beitrag vom 26.07.2019

Steuerrecht

17 Beiträge, letzer Beitrag vom 05.03.2019

Strafrecht

67 Beiträge, letzer Beitrag vom 12.04.2019

Verkehrsrecht

44 Beiträge, letzer Beitrag vom 25.02.2018

Versicherungsrecht

26 Beiträge, letzer Beitrag vom 22.09.2015

Verwaltungsrecht

23 Beiträge, letzer Beitrag vom 26.07.2019

Gewerblicher Rechtsschutz

18 Beiträge, letzer Beitrag vom 26.07.2019

Handels- und Gesellschaftsrecht

18 Beiträge, letzer Beitrag vom 03.05.2019

Urheber- und Medienrecht

25 Beiträge, letzer Beitrag vom 18.01.2018

Informationstechnologierecht

1 Beiträge, letzer Beitrag vom 30.03.2015

Bank- und Kapitalmarktrecht

18 Beiträge, letzer Beitrag vom 14.07.2016

Agrarrecht

1 Beiträge, letzer Beitrag vom 22.01.2013

Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.