Verkehrsrecht

Fachartikel zum Rechtsgebiet abonnieren
Auffahrunfall – Wer auffährt, hat Schuld ? Rechtsanwalt Michael Steinhauer
13.10.2020, zuletzt überarbeitet 13.10.2020

Auffahrunfälle passieren tausendfach und das täglich. Aber ist immer der Auffahrende schuld oder gibt es auch Fälle, in denen der Vorausfahrende die Schuld trägt.

In meinem Blog habe ich mich mit dem Thema auseinandergesetzt und für Sie aufbereitet:

https://rechtsanwalt-steinhauer.de/verkehrsrecht/auffahrunfall-wer-auffaehrt-hat-schuld/

 

Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.

Ihr Fahrzeug wurde abgeschleppt? – Das können Sie tun Rechtsanwalt Michael Steinhauer
13.10.2020, zuletzt überarbeitet 13.10.2020

Wenn das eigene Fahrzeug abgeschleppt wird, ist das sehr ärgerlich und zudem auch oft mit hohen Kosten verbunden.

In meinem Blog erkläre ich Ihnen ihre Rechte und Möglichkeiten dagegen vorzugehen:

https://rechtsanwalt-steinhauer.de/verkehrsrecht/ihr-fahrzeug-wurde-abgeschleppt-das-koennen-sie-tun/

Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.

Führerschein weg Promillegrenzen im Straßenverkehr Rechtsanwalt Michael Steinhauer
13.10.2020, zuletzt überarbeitet 13.10.2020

Ein Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung (StVO) oder eine Verkehrsstraftat kann ein Führerscheinentzug und ein Fahrverbot zur Folge haben.

In meinem Blog finden Sie einen Artikel über den Führerscheinverlust durch den Konsum von Alkohol:

https://rechtsanwalt-steinhauer.de/verkehrsrecht/fuehrerschein-weg-promillegrenzen-im-strassenverkehr/

Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.

Die 130%-Rechtsprechung des BGH gilt auch für Fahrräder Rechtsanwalt Joachim Kerner
23.09.2020, zuletzt überarbeitet 23.09.2020

Grundsätzlich gilt bei Unfallschäden an einem Pkw, dass, wenn die Reparaturkosten den Wiederbeschaffungswert des Fahrzeuges übersteigen, ein wirtschaftlicher Totalschaden vorliegt, der eine Reparatur des Fahrzeuges ausschließt. Die Versicherung des Schädigers ersetzt dann regelmäßig nur den Wiederbeschaffungsaufwand ( = Wiederbeschaffungswert abzüglich Restwert ).

Der Grünpfeil / grüne Pfeil beim Rechtsabbiegen Rechtsanwalt Andreas Schadt
21.08.2020, zuletzt überarbeitet 21.08.2020

Wer kennt das nicht: Sie stehen bei roter Ampel und Grünpfeil auf der Rechtsabbiegerspur und ihr Vordermann bleibt trotz des grünen Pfeils stehen und fährt nicht los.

Soll bzw. darf ich hupen oder die Lichthupe einsetzen?

Sie hatten einen Verkehrsunfall und wissen nicht wer Schuld hat? Wer trägt die Kosten, Rechtsanwaltskosten, Kfz-Sachverständigenkosten? Lohnt es sich Einspruch gegen Bußgeldbescheid oder Strafbefehl zu erheben? Rechtsanwältin Strafverteidigerin Jacqueline Ahmadi
25.02.2018, zuletzt überarbeitet 25.02.2018

Sie hatten einen Verkehrsunfall? Und haben diesbezüglich viele Fragen, wie z. B.:
• Die Schuldfrage ist nicht ganz geklärt? Wer hat Schuld an dem Unfall?
• Sie sind unverschuldet an einen Verkehrsunfall verwickelt worden?
• Sie möchten Ihren Fahrzeugschaden ersetzt haben?
• Wann haben Sie einen Anspruch auf Schmerzensgeld?
• Müssen Sie Ihren Führerschein bei einem Verkehrsunfall, den Sie verursacht haben, abgeben oder gibt es nur einen Bußgeldbescheid zwar ohne Fahrverbot aber mit Punkten in Flensburg?