Abmahnung im Arbeitsrecht

Juristische Bibliothek auf anwalt-seiten.de - Fachartikel von Anwältinnen und Anwälten auf anwalt-seiten.de

Rechtsanwalt Michael Steinhauer zum Thema Abmahnung im Arbeitsrecht

Top Schlagworte: Arbeitsrecht Abmahnung Fragen

an Rechtsanwalt Michael Steinhauer schreiben

Welche Voraussetzungen sind an eine Abmahnung geknüpft? Oftmals ist eine Abmahnung nicht wirksam, da diese nicht den notwendigen Voraussetzungen erfüllt.

In meinem Blog habe ich Ihnen die wichtigsten Regelungen zur Abmahnung aufgeführt und auch ein Beispiel genannt:

https://rechtsanwalt-steinhauer.de/arbeitsrecht/abmahnung-im-arbeitsrecht/

 

Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.




Durchsuchen



Artikel - Info

Datum: 13.10.2020
zuletzt überarbeitet: 13.10.2020
  8 mal gelesen.

Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Michael Steinhauer
Rechtsanwalt Steinhauer
54290 Trier
Permalink

Autor: Rechtsanwalt Michael Steinhauer    an Rechtsanwalt Michael Steinhauer schreiben

Gesetze zum Thema:
ArbGG § 43
Ehrenamtliche Richter
(1) Die ehrenamtlichen Richter werden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales für die Dauer von fünf Jahren berufen. Sie sind im angemessenen Verhältnis unter billiger Berücksichtigung der Minderheiten aus den Vorschlagslisten zu entnehmen, die von den Gewerkschaften, den selbständigen Vereinigungen von Arbeitnehmern mit sozial- oder berufspolitischer Zwecksetzung und Vereinigungen von Arbei...
BGB § 310
Bürgerliches Gesetzbuch
Anwendungsbereich
(1) § 305 Absatz 2 und 3, § 308 Nummer 1, 2 bis 8 und § 309 finden keine Anwendung auf Allgemeine Geschäftsbedingungen, die gegenüber einem Unternehmer, einer juristischen Person des öffentlichen Rechts oder einem öffentlich-rechtlichen Sondervermögen verwendet werden. § 307 Abs. 1 und 2 findet in den Fällen des Satzes 1 auch insoweit Anwendung, als dies zur Unwirksamkeit von in § 308 Nummer 1, 2 ...
BDSG 2018 § 26
Bundesdatenschutzgesetz
Datenverarbeitung für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses
(1) Personenbezogene Daten von Beschäftigten dürfen für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses verarbeitet werden, wenn dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses oder nach Begründung des Beschäftigungsverhältnisses für dessen Durchführung oder Beendigung oder zur Ausübung oder Erfüllung der sich aus einem Gesetz oder einem Tarifvertrag, einer Betriebs- oder Di...

Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.