Ausgleichsansprüche

Fachartikel zum Rechtsbegriff / Schlagwort
Gemeinsames Bauvorhaben von Eheleuten - Ausgleichsansprüche nach Trennung Rechtsanwalt Sebastian Windisch
17.01.2008, zuletzt überarbeitet 17.01.2008

Problematisch ist dann, ob die gezahlten Beträge auf das Darlehen nach Trennung der Eheleute wieder von der anderen Partei zurückverlangt werden können. Problematisch gestaltet sich die Situation insbesondere dann, wenn es sich um eine so genannte „Alleinverdiener-Ehe“ handelte, bei der den Haushalt führende Ehegatte wenig bis gar nichts zur Abtragung des Darlehens geleistet hat.