Fertigstellung

Fachartikel zum Rechtsbegriff / Schlagwort
Standard-Formulare können zur Falle werden Rechtsanwalt Jürgen D. Durst
24.11.2008, zuletzt überarbeitet 24.11.2008

Während der Ausführung von Bauleistungen gibt es in der Regel keine Probleme. Diese entstehen erst dann, wenn entweder das Unternehmer die erbrachten Leistungen nicht, nicht rechtzeitig oder mangelhaft erbringt. Kritisch wird es meistens zum Ende des Vertragsverhältnisses. Dies gilt sowohl für den Bauvertrag als auch den Architektenvertrag. Denn oft ist während der Ausführungen der Leistungen eine Zusatzleistung hinzugekommen.