Krankenunterlagen

Fachartikel zum Rechtsbegriff / Schlagwort
Kopierkosten für Krankenunterlagen Rechtsanwalt Sven Dubitscher
02.10.2018, zuletzt überarbeitet 03.10.2018

Fordern Sie als Patient Kopien Ihrer Patientendokumentation an (insbesondere weil Sie dem Verdacht eines Behandlungsfehlers nachgehen möchten), so steht Ihnen nicht nur ein Recht auf Einsicht zu, sondern auch ein Anspruch auf Kopien (jedenfalls soweit das dem Behandler ohne Weiteres möglich ist). Für die Kopien können freilich Kopierkosten verlangt werden.