Rückstände / Recht - anwalt-seiten.de

Fachbibliothek auf anwalt-seiten.de

Rückstände auf anwalt-seiten.de

Fachartikel von Anwältinnen und Anwälten zu Rückstände auf www.Anwalt-Seiten.de

Mietrückstand: Begründungsanforderungen bei fristloser Kündigung

Maria U. Lottes in Allgemeine Texte
06.08.2010

Begründet der Vermieter eine fristlose Kündigung des Mietverhältnisses mit rückständigen Mietzahlungen, reicht es aus, wenn er den Zahlungsverzug als Kündigungsgrund angibt und den Gesamtbetrag der rückständigen Miete beziffert.



Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.