Rechtsanwalt Dominic Döring in Gießen

Kanzlei Zorn Reich Wypchol Döring • Partner der Sozietät

Rechtsanwalt
Anbieterkennung

Dominic Döring
Wetzlarer Straße 95
35398 Gießen
Anfahrt

+49(0)641202121
+49(0)64128730
doering@zrwd.de
http://www.zrwd.de
Kontaktformular


Permalink

? image/svg+xml Aktivität auf anwalt-seiten.de
Rechtsanwalt Dominic Döring auf anwalt-seiten.de

Schwerpunkte: Vertragsrecht • AGB Recht • IT-Recht • Mietrecht • Gewerbemietrecht • Immobilienrecht

Mehr über Dominic Döring

Rechtsanwalt Dominic Döring stammt ursprünglich aus der Ruhrgebiets-Stadt Dortmund. Er absolvierte sein Studium an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU). Während seines Referendariats im Landgerichtsbezirk Limburg und Frankfurt ergänzte er sukzessive das heutige Kanzleiteam. Erst als Referendar, später als Assessor. Sein Interesse galt schon seit dem Studium den Medien, insbesondere dem Internet, sowie der Verknüpfung von Technik und Recht. Er betreut seit 2006 bis heute einige hundert Beratungsmandate im Bereich der Abmahnungen wegen Filesharing, illegalem Download, hessen- und bundesweit. Selbst aus einer Unternehmerfamilie stammend, der Großvater Architekt, der Vater u.a. Sachverständiger und Gerichtsgutachter für Mietwerte und Inhaber einer Immobiliengesellschaft (www.projecta-dortmund.de), partizipiert er durch die Nähe zur elterlichen Firma am aktuellen “know how” im Miet- und Immobiliengeschäft. Er ergänzt seit Mitte 2008 das Team als zugelassener Rechtsanwalt der Rechtsanwaltskammer Frankfurt a.M. Rechtsanwalt Dominic Döring: “Wir verstehen unsere Tätigkeit als moderne Dienstleistung am Kunden. Zur Bereitstellung einer hochwertigen Beratungsleistung nehmen wir uns die Zeit für eine “ganzheitliche” Betrachtung, um den Bedürfnissen des Mandanten optimal zu entsprechen. Die Herausforderung, durch die stetig steigende Technisierung rechtlich diesen Ansprüchen zu genügen, ist groß. Wir wachsen mit dieser Aufgabe und bereiten uns schon heute zukunftsorientiert auf neue Entwicklungen vor.”



Fachbeiträge

09.08.2021 Zerbrochene Bruchteilsgemeinschaft