Suchergebnis für Amtsgericht

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Amtsgericht" im Anwaltsverzeichnis



Marius Meurer
Habsburgerring 1
50674 Köln
Karoline Nikel
Friedrichsplatz 6
34117 Kassel
Besitz von Kinderpornographie: Neue Rechtsprechung OLG Oldenburg zu § 184 b StGB Rechtsanwalt MM STEFFEN LINDBERG, 16.05.2011, zuletzt überarbeitet 16.05.2011

Der Angeklagte wurde zunächst durch das Amtsgericht wegen Besitz von Kinderpornographie verurteilt. Gegen diese Verurteilung legte er Sprungrevision zum OLG ein.

Der Bauhandwerker muß Einrede der Unverhältnismäßigkeit der Nachbesserungskosten erheben. Rechtsanwalt Holger von der Wehd, 26.08.2010, zuletzt überarbeitet 26.08.2010

Die Parteien streiten sich vor dem Amtsgericht über die Nachbesserung einer Balkonbeschichtung. Der gerichtlich bestellte Gutachter sieht den Beseitigungsaufwand unter den gegebenen Bedingungen unverhältnismäßig und verweist auf eine technische Minderung. Der Bauhandwerker bessert nach.

Ulrike Mangold
Luitpoldstraße 17
89231 Neu-Ulm
Anwaltliche Unterstützung für arme Rentner Rechtsanwältin Jasmin Pesla, 26.07.2019, zuletzt überarbeitet 26.07.2019

Unterstützung vom Anwalt für arme Rentner:

Wie auf der Internetseite der tagesschau berichtet wird, erhalten über die Hälfte der Rentner unter 900 Euro Rentenzahlung im Monat.

Unterstützung vom Anwalt für arme Rentner: Rechtsanwältin Jasmin Pesla, 26.07.2019, zuletzt überarbeitet 26.07.2019

Unterstützung vom Anwalt für arme Rentner:

Wie auf der Internetseite der tagesschau berichtet wird, erhalten über die Hälfte der Rentner unter 900 Euro Rentenzahlung im Monat.

Erneute Niederlage für Capital Advisor Fund II GbR Rechtsanwalt Patrick M. Zagni, 26.01.2011, zuletzt überarbeitet 26.01.2011

Die Gesellschaft hatte den von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Patrick M. Zagni vertretenen Gesellschafter vor dem Amtsgericht Tübingen auf Zahlung rückständiger Einlagen verklagt.

Oliver Schulz
Veerßer Straße 54
29525 Uelzen
Geschwindigkeitsmesssystem ESO 3.0 nicht gerichtsfest Rechtsanwalt Carsten Neumann, 19.12.2012, zuletzt überarbeitet 19.12.2012

Es gibt eine Reihe von standartisierten Messmethoden im Straßenverkehr, um Geschwindigkeitsübertretungen festzustellen. Messsysteme, die von der Rechtsprechung als standartisiert anerkannt sind, werden nach einem Einspruch in einem Bußgedverfahren vom Gericht nur sehr begrenzt überprüft.

Der rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss Rechtsanwalt Frank M. Peter, 24.03.2016, zuletzt überarbeitet 24.03.2016

Ist der festgestellte rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss ein echter Sieg für den Mandanten und seinem Strafverteidiger oder leider doch nur ein Pyrrhussieg?

Gewerblicher Großvermieter und Kosten für vorgerichtliche Anwaltsmahnung Rechtsanwalt Joachim Kerner, 06.03.2015, zuletzt überarbeitet 06.03.2015

Der Sachverhalt: Ein gewerbliches Wohnungsunternehmen mit einem Bestand von über 150.000 Wohnungen und folglich angestelltem Fachpersonal wie Kaufleuten der Wohnungswirtschaft hat Jahrzehnte sein Mahnwesen selbst betrieben.