Suchergebnis für Befristung

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Befristung" im Anwaltsverzeichnis



Chancen und Gefahren eines befristeten Arbeitsvertrages Rechtsanwalt Alexander Plumbohm, 24.03.2009, zuletzt überarbeitet 24.03.2009

Befristete Arbeitsverhältnisse sind in vielen Branchen bereits seit langer Zeit üblich und werden mittlerweile bei jeder zweiten Neuanstellung eingegangen.

Arbeitsrecht: Befristung eines Arbeitsverhältnisses rechtsunwirksam, wenn bei Vertragsschluss ungewiss, ob der Arbeitnehmer nach Befristung noch gebraucht wird – BAG 11.09.2013, 7 AZR 107/12 Rechtsanwalt Christian Lang, 02.12.2013, zuletzt überarbeitet 20.12.2013

Das Bundesarbeitsgericht hat seine bisherige „harte Linie“ bei der Befristung von Arbeitsverträgen aufrechterhalten. Bereits bei der befristeten Einstellung muss klar sein, dass der Arbeitnehmer nur für den Befristungszeitraum gebraucht wird.

Tarifvertrag kann Möglichkeit der sachgrundlosen Arbeitsvertragsbefristung nach § 14 Abs. 2 TzBfG erweitern Rechtsanwalt Joachim Kerner, 23.07.2015, zuletzt überarbeitet 23.07.2015

Grundsätzlich ist der Abschluss befristeter Arbeitsverträge nicht zulässig, damit der Arbeitgeber nicht durch den fortlaufenden Abschluss solcher Verträge die zu Gunsten der Arbeitnehmer bestehenden Kündigungsschutzvorschriften umgehen kann.

Befristete Arbeitsverträge im Profifußball vor dem Aus? Rechtsanwalt Joachim Kerner, 28.03.2015, zuletzt überarbeitet 28.03.2015

Am 19. März 2015 hat das Arbeitsgericht Mainz unter dem Geschäftszeichen 3 Ca 1197/14 ein spektakuläres Urteil zur Befristung von Fußballprofiarbeitsverträgen gefällt, welches bisher nicht rechtskräftig ist und mit Sicherheit auch in die Rechtsmittelinstanz gehen wird.

2017_I Newsletter Arbeitsrecht Rechtsanwalt Arbeitsrecht Yves Heinze, 26.04.2019, zuletzt überarbeitet 26.04.2019

1. Bekanntmachung Neufassung Arbeitnehmerüberlassungsgesetz 28.02.2017:

Pascal Croset
Südwestkorso 1
12161 Berlin
Christian Michels
Am Winterhafen 4
55131 Mainz
EUROPA BESTIMMT ZUNEHMEND DAS ARBEITSRECHT Rechtsanwalt Jürgen Elfes, 21.03.2014, zuletzt überarbeitet 21.03.2014

Europa zur Urlaubsabgeltung

Altersdiskriminierung durch das Konzept „60+“ für Führungskräfte? Rechtsanwalt Michael Henn, 24.03.2016, zuletzt überarbeitet 24.03.2016

Das Bundesarbeitsgericht hatte die Frage zu entscheiden, ob mit dem Konzept „60+“ für Führungskräfte eine Altersdiskriminierung einhergeht.

EUROPA BESTIMMT ZUNEHMEND DAS ARBEITSRECHT Rechtsanwalt Jürgen Elfes, 21.03.2014, zuletzt überarbeitet 21.03.2014

Europa zur Urlaubsabgeltung

Befristetes Anerkenntnis in der Berufsunfähigkeitsversicherung Rechtsanwalt LL.M. Oliver Roesner, 08.11.2019, zuletzt überarbeitet 08.11.2019

Der Bundesgerichtshof hat am 9. Oktober 2019 zum Aktenzeichen IV ZR 235/18 ein sehr wichtiges Urteil hinsichtlich befristeter Anerkenntnisse in der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung gefällt. 

2017_II Newsletter Arbeitsrecht Rechtsanwalt Arbeitsrecht Yves Heinze, 26.04.2019, zuletzt überarbeitet 26.04.2019

1. Bundestag 30.03.2017: Gesetz zur Förderung Entgelttransparenz beschlossen