Suchergebnis für Gemeinschaftseigentumes

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Gemeinschaftseigentumes" im Anwaltsverzeichnis



DIE ABNAHME DES GEMEINSCHAFTSEIGENTUMS Rechtsanwalt Stefan Heiden, 03.07.2014, zuletzt überarbeitet 03.07.2014

DER FALL: Ein Bauträger hat ein Mehrfamilienhaus saniert und die ausgebauten Wohnungen an mehrere Erwerber veräußert. Die vom Bauträger eingebrachte Wärmedämmung ist in mehreren Wohnungen mangelhaft. Innerhalb der gesetzten Frist erfolgt keine Mangelbeseitigung.

VERTRETUNG BEI DER ABNAHME DES GEMEINSCHAFTSEIGENTUMS Rechtsanwalt Stefan Heiden, 03.07.2014, zuletzt überarbeitet 03.07.2014

DER FALL: Eine Wohnungseigentümergemeinschaft macht gegenüber einem Bauträger Ansprüche wegen Mängeln am Gemeinschaftseigentum geltend. Der Bauträger erhebt die Einrede der Verjährung.

DIE ABNAHME DES GEMEINSCHAFTSEIGENTUMS DURCH EINEN SACHVERSTÄNDIGEN Rechtsanwalt Stefan Heiden, 03.07.2014, zuletzt überarbeitet 03.07.2014

DER FALL: Ein Bauträger errichtet ein Objekt mit mehreren Eigentumswohnungen.

ABNAHMEVOLLMACHT DES ERSTVERWALTERS Rechtsanwalt Stefan Heiden, 03.07.2014, zuletzt überarbeitet 03.07.2014

DER FALL: Ein Bauträger errichtet 13 Reihenhäuser als Wohnungseigentumsanlage.

OHNE ABNAHME KEIN BEGINN DER GEWÄHRLEISTUNGSFRIST Rechtsanwalt Stefan Heiden, 03.07.2014, zuletzt überarbeitet 03.07.2014

DER FALL: Ein Bauträger hat ein Mehrfamilienwohnhaus errichtet. In den Erwerberverträgen ist geregelt, dass eine förmliche Abnahme der Leistung des Bauträgers zu erfolgen hat.