Suchergebnis für Miet- oder Und oder Wohnungseigentumsrecht und Singen

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Miet- oder Und oder Wohnungseigentumsrecht und Singen" im Anwaltsverzeichnis



Bernd Blessing
Küferstr. 7
73728 Esslingen am Nec
Burkard Eck
Alpenstr. 3
78224 Singen (Hohentwi
Katharina Frösner
Haydstraße 2
85354 Freising
Roland Mühlroth
Schaffhauser Straß 21
78224 Singen (Hohentwi
Klaus Martin
Markt 9
96450 Coburg
Gregor Ziegler
Königstraße 1-5
47051 Duisburg
Rauchwarnmelder, wer trägt welche Kosten? Rechtsanwalt Joachim Kerner, 23.09.2016, zuletzt überarbeitet 23.09.2016

Gemäß § 49 Abs. 7 BauO-NRW müssen in Wohnungen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben.

Fristlose Kündigung bei unpünktlicher Mietzahlung Rechtsanwalt Klaus Martin, 03.06.2011, zuletzt überarbeitet 03.06.2011

Am 01.06.2011 (Az. VIII ZR 91/10) hat der Bundesgerichtshof eine Entscheidung zum Kündigungsrecht des Vermieters von Wohnraum bei fortlaufend unpünktlicher Mietzahlung getroffen.

Eckhard Schütt
Gewerbepark-Cité 22
76532 Baden-Baden
Anspruch des Mieters auf Erlaubnis der Untervermietung Rechtsanwalt Klaus Martin, 24.10.2012, zuletzt überarbeitet 24.10.2012

Nach § 540 Abs. 1 BGB ist der Mieter ohne die Erlaubnis des Vermieters nicht berechtigt, den Gebrauch der Mietsache einem Dritten zu überlassen, insbesondere sie weiter zu vermieten.

Johannes Mauder
Arcostraße 3
80333 München
Mangel oder vertragsgemäßer Zustand? Rechtsanwalt Klaus Martin, 19.02.2014, zuletzt überarbeitet 19.02.2014

In seinem Urteil vom 18.12.2013 (Az. XII ZR 80/12) hat der Bundesgerichtshof erneut entschieden, dass die Mietsache dem vertragsgemäßen Zustand entspricht, und kein Mangel vorliegt, sofern die Mietsache, bzw.