Suchergebnis für Ordnungswidrigkeit

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Ordnungswidrigkeit" im Anwaltsverzeichnis



Oliver Brinkmann
Heckerstraße 18
68723 Schwetzingen
Axel Kampf
Münchener Str. 30
83022 Rosenheim
Guido Pauly
Töpferstraße 12
17235 Neustrelitz
Jörn Kresak
Am Markt 6
16792 Zehdenick
Der Grünpfeil/grüne Pfeil beim Rechtsabbiegen Rechtsanwalt Andreas Schadt, 06.06.2014, zuletzt überarbeitet 06.06.2014

Wer kennt das nicht: Sie stehen bei roter Ampel und Grünpfeil auf der Rechtsabbiegerspur und ihr Vordermann bleibt trotz des grünen Pfeils stehen und fährt nicht los.

Soll bzw. darf ich hupen oder die Lichthupe einsetzen?

Das Bekleben bzw. Überkleben von Kfz_Kennzeichen Rechtsanwalt Giuseppe Olivo, Fachanwalt für Strafrecht , 15.02.2020, zuletzt überarbeitet 15.02.2020

ist eine Ordnungswidrigkeit nach §§ 48 Nr. 1b, 10 Abs. 12 S.1 FZV i.V.m. Nr. 3 Anlage 4 FZV und kann mit einem Bußgeld von bis zu 65 Euro geahndet werden !

So zumindest das OLG München in seinem Urteil vom 22.3.2019 (4 OLG 14 Ss322/18).

Nur kirchliche Trauung - kein Schutz bei Scheidung! Rechtsanwältin Dr. Heidi Gacek, 08.04.2009, zuletzt überarbeitet 08.04.2009

Seit dem 01.01.2009 ist ein neu gestaltetes Personenstandsgesetz in Kraft (Gesetz zur Reform des Personenstandsrechts). Danach ist es im Gegensatz zu früher möglich, sich nur kirchlich trauen zu lassen und auf eine standesamtliche Trauung zu verzichten.

Ines Kuttler
Walltorstraße 36
35390 Gießen
Inkrafttreten des Gesetzes zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns Rechtsanwältin Astried Klaus, 28.11.2014, zuletzt überarbeitet 28.11.2014

1. Inkrafttreten, Anwendungsbereich des Gesetzes und Höhe des Mindestlohnes

Alkohol am Steuer - Die Trunkenheitsfahrt und deren Folgen! Rechtsanwalt Thomas M. Amann, 30.12.2007, zuletzt überarbeitet 31.12.2007

Liegt eine Blutalkoholkonzentration von 0,5 - 1,1 Promille vor und sind keine durch den Alkohol mitbedingten sogenannten Ausfallerscheinungen wie z. B.

PoliScan Speed jetzt auch in Düsseldorf angekommen! Rechtsanwalt Tobias Rößler, LL.M., 16.09.2009, zuletzt überarbeitet 17.09.2009

Das zurzeit wohl umstrittenste und heftig (in Fachkreisen) diskutierte Messverfahren mit dem PoliScan Speed der Fa. Vitronic aus Wiesbaden ist in der Landeshauptstadt angekommen.

Benjamin Dimsic
Berliner Allee 67
40212 Düsseldorf