Suchergebnis für Verletzungen

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Verletzungen" im Anwaltsverzeichnis



Ohne medizinisches Gutachten geht es nicht Rechtsanwalt Wolfgang Schehl, 24.09.2008, zuletzt überarbeitet 24.09.2008

Der Bundesgerichtshof hat am 03.06.2008, Az.: VI ZR 235/07 eine Entscheidung dahingehend getroffen, dass die beantragte Einholung eines fachmedizinischen Gutachtens zum Beweis des Ursachenzusammenhangs zwischen einem Unfall und vorhandenen Beschwerden nur dann nicht erforderlich ist, wenn auszusc

Arbeitsrecht: Haftungsfalle Unfallversicherung - Gefahr für Arbeitgeber Rechtsanwalt Georg Gradl, 02.08.2007, zuletzt überarbeitet 02.08.2007

Ein Steuerberater und Wirtschaftsprüfer hatte für seine Beschäftigten eine Gruppenunfallversicherung abgeschlossen. Im März 2001 traf er mit der Versicherungsgesellschaft die Vereinbarung, dass allen versicherten Arbeitnehmern ein Direktanspruch auf die Versicherungsleistungen zustehen solle.

Glatteisunfälle – Streupflichten - Schmerzensgeld Rechtsanwältin Tina Lewandowski, 15.11.2013, zuletzt überarbeitet 15.11.2013

Jedes Jahr das gleiche Bild: Straßen und Gehwege sind aufgrund von starkem Schnee und Glatteis nur schwer zu passieren.

Wolfgang Moritz
Schlüterstr. 28
10629 Berlin
Verhaltenstipps bei einem Verkehrsunfall (aus anwaltlicher Sicht) Rechtsanwältin Martina Schürmann, 06.09.2006, zuletzt überarbeitet 06.09.2006

Verhaltenstipps nach einem Verkehrsunfall

GDPdU - Rechtliche Hintergründe und Haftungsrisiken der digitalen Betriebsprüfung Rechtsanwalt Dr. Kevin Grau, 28.04.2008, zuletzt überarbeitet 28.04.2008

Trotz der nun mittlerweile über 6-jährigen Geltungsdauer der GDPdU sind sich viele Unternehmer noch immer nicht der rechtlichen Tragweite der Regelung bewusst. Dies ist umso unverständlicher, da fast jedes deutsche Unternehmen ein EDV-System einsetzt.

Vergütung bei Krankheit Rechtsanwalt Hans-Georg Rumke, 15.05.2015, zuletzt überarbeitet 15.05.2015

Vergütung bei Krankheit
- Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall-

Jeder Arbeitnehmer der infolge der Krankheit arbeitsunfähig wird, hat Anspruch auf Fortzahlung seiner bisherigen Vergütung ( § 3 Abs. 1 EFZG).

Schmerzensgeldansprüche- Wie setze ich diese durch? Rechtsanwalt Dieter Keseberg, 21.10.2016, zuletzt überarbeitet 21.10.2016

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Schmerzensgeldansprüche sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich durchzusetzen.

Die Vorfrage ist: wann gibt es überhaupt Schmerzensgeld und wieviel?

Tim Hoesmann
Storkower Str. 158
10407 Berlin
Verkehrsunfall - Wie verhalte ich mich richtig? Ein Leitfaden nach Verkehrsrecht Rechtsanwalt Dr. Kevin Grau, 05.09.2008, zuletzt überarbeitet 05.09.2008

Vor allem in der kalten Jahreszeit haben Autofahrer des öfteren mit zugefrorenen Scheiben und glatten Straßen zu kämpfen. Hier ist mehr denn je eine den Straßen- und Witterungsverhältnissen angepasste Geschwindigkeit und vorausschauendes Fahren gefragt.

Abschleppkosten -keine Pflicht des Geschädigten zur Marktforschung Rechtsanwalt Andreas Kugel, 03.04.2012, zuletzt überarbeitet 03.04.2012

Nicht genug, dass Geschädigte nach einem Unfall -häufig ohne jede Schuld- Schäden an ihrem Fahrzeug und Verletzungen zu beklagen haben.

Anja Kindler
Isargestade 732
84028 Landshut