Suchergebnis für Vermieter

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Vermieter" im Anwaltsverzeichnis



Anna Stark
Mozartstraße 28
79104 Freiburg im Brei
Sabine Schomerus
Luisenstraße 23 b
37269 Eschwege
Der Vermieter und die Direktzahlung der Miete durch das Jobcenter Rechtsanwalt Joachim Kerner, 11.12.2015, zuletzt überarbeitet 11.12.2015

Ein Beschluss des Landessozialgerichts Bayern vom 05.08.2015, Aktenzeichen
L 7 AS 263/15 ( vgl. NJW Spezial, 2015,705 ff ) hat einmal mehr die schwache Position des Vermieters bei Direktzahlungen der Miete durch das Jobcenter verdeutlicht.

Betriebskostenabrechnung für Wohnraum - Mieter sollten auf die Fristen achten! Rechtsanwältin Christiane Feike, 22.01.2006, zuletzt überarbeitet 30.03.2018

Betriebskostenabrechnung für Wohnraum - Mieter sollten auf die Fristen achten!

Das Wichtigste zum Thema Mietsicherheit (Kaution) in Wohnraummietverhältnissen Rechtsanwalt Alexander Bredereck, 16.09.2009, zuletzt überarbeitet 18.03.2010

Immer wieder gibt es Unklarheiten im Zusammenhang mit der Pflicht des Mieters eine Kaution zu leisten. Nachfolgend deshalb die wichtigsten Informationen in diesem Zusammenhang im Überblick.

1. Was ist eine Mietsicherheit?

Modernisierungsmaßnahmen durch den Vermieter hat der Mieter zu dulden Rechtsanwältin Maria U. Lottes, 19.10.2009, zuletzt überarbeitet 19.10.2009

Der Mietvertrag für eine Vier-Zimmer-Wohnung enthielt die folgende Klausel:
„Ausbesserungen, bauliche Veränderungen und Maßnahmen zur Verbesserung der gemieteten Räume oder sonstiger Teile des Gebäudes dürfen ohne Zustimmung des Mieters

\"Kalte Räumung\" durch den Vermieter Rechtsanwalt Klaus Martin, 28.05.2009, zuletzt überarbeitet 28.05.2009

Die überwiegende Anzahl der Gerichte hat bisher die Auffassung vertreten, auch nach Beendigung eines Mietverhältnisses etwa durch Kündigung des Vermieters sei dieser verpflichtet, dem Mieter weiterhin Versorgungsleistungen wie Heizung, Strom, Wasser, usw. zur Verfügung zu stellen.

Vermieter aufgepasst – Nützliches zur Mietpreisbremse! Rechtsanwältin Anna Stark, 31.08.2015, zuletzt überarbeitet 31.08.2015

Vermieter aufgepasst – Nützliches zur Mietpreisbremse!

Astrid Risto
Maschmühlenweg 8-10
37073 Göttingen
Wenn der Mieter nicht zahlt! Tipps für Vermieter Rechtsanwalt Philipp Krasel, 04.11.2007, zuletzt überarbeitet 27.11.2008

Säumige Zahler können Ihnen als Vermieter das Leben schwer machen. Der Vermieter von Wohnraum kann seinem Mieter unter den Voraussetzungen der §§ 543 Abs. 2 Nr. 3, 569 Abs. 3 BGB fristlos wegen Zahlungsverzug kündigen.
Das Gesetz unterscheidet dabei folgende Fälle:

Mietrückstand: Begründungsanforderungen bei fristloser Kündigung Rechtsanwältin Maria U. Lottes, 06.08.2010, zuletzt überarbeitet 06.08.2010

Mit dieser Entscheidung gab der Bundesgerichtshof (BGH) einem Vermieter recht, der eine Räumungsklage gegen seinen Mieter eingereicht hatte. Dieser hatte über drei Jahre lang überwiegend nur eine geminderte Miete in unterschiedlicher Höhe gezahlt.

Anspruch des Mieters auf Erlaubnis der Untervermietung Rechtsanwalt Klaus Martin, 24.10.2012, zuletzt überarbeitet 24.10.2012

Nach § 540 Abs. 1 BGB ist der Mieter ohne die Erlaubnis des Vermieters nicht berechtigt, den Gebrauch der Mietsache einem Dritten zu überlassen, insbesondere sie weiter zu vermieten.