Suchergebnis für Versicherungsrecht und Köln

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Versicherungsrecht und Köln" im Anwaltsverzeichnis



Ulf S. Grambusch
Neumarkt 36 - 38
50667 Köln
Ehevertrag - Sittenwidrigkeit in neuem Licht Rechtsanwältin Gabriele Lindhofer, 31.03.2011, zuletzt überarbeitet 31.03.2011

Allzu lange Zeit hat das Bundesverfassungsgericht die Regelungsfreiheit von Ehegatten im Ehevertrag eingeschränkt, in dem es nach der sog. „Kernbereichstheorie“ Ausschlüsse beim Versorgungsausgleich, dem Betreuungsunterhalt und ggf. auch des Zugewinns für justitiabel erklärt hatte.

Bernd Brandl
Neusser Straße 182
50733 Köln
Abschluss eines privaten Krankenversicherungsvertrages im Basistarif nur mit Gesundheitsprüfung Rechtsanwältin Susanne Schäfer, 21.03.2015, zuletzt überarbeitet 21.03.2015

Der private Krankenversicherer ist gesetzlich verpflichtet, unter bestimmten Voraussetzungen eine Versicherung im Basistarif zu gewähren:

Martin Riemer
Kaiser-Wilhelm-Rin 27 -29
50672 Köln
Trotz grober Fahrlässigkeit volle Haftung/Eintrittspflicht des Versicherers Rechtsanwalt Georg Willi, 22.09.2015, zuletzt überarbeitet 22.09.2015

Es gehört zum klassischen Einwand des Versicherers, dass er dem Versicherungsnehmer vorwirft, grob fahrlässig gehandelt zu haben – weil der Versicherer bei leichter und mittlerer Fahrlässigkeit eintrittspflichtig ist.

Beweislast im Berufsunfähigkeitsprozess Rechtsanwalt LL.M. Oliver Roesner, 18.09.2014, zuletzt überarbeitet 18.09.2014

Beweislast im Berufsunfähigkeitsprozess