Suchergebnis für Wettbewerbsrecht

Was möchten Sie finden?

 

Tipp:

Verwenden Sie das Plus - Zeichen wenn Sie nach mehreren Worten suchen. "Arbeitsrecht+Köln" sucht nach Einträgen mit Arbeitsrecht und Köln. "Arbeitsrecht Köln" hingegen sucht Einträge mit Arbeitsrecht oder Köln.


Ergebnis für "Wettbewerbsrecht" im Anwaltsverzeichnis



Stiftung Warentest ändert ab 1. Juli 2013 die Nutzungsbedingungen und führt eine \"Logo-Lizenz\" ein Rechtsanwalt Manfred Wagner, 11.07.2013, zuletzt überarbeitet 11.07.2013

Bis dato war die Werbung mit Testurteilen und Logos der Stiftung Warentest (lediglich) durch Nutzungsbedingungen geregelt. Die Gerichte stuften diese korrekterweise als Empfehlung ein. Die Nutzung der Logos unterlag (primär) dem Wettbewerbsrecht.

Markus Brehm
Frankenstraße 152
90461 Nürnberg
Markus Brehm
Deutschherrnufer 27
60594 Frankfurt am Mai
Isabel Voß, LL.M.
Franz-Mehring-Plat 1
10243 Berlin
Dorin Bauer
Pettenkoferstr. 16-18
10247 Berlin
Jan Marschner
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Pflichten als Webseitenbetreiber – Was ein Unterlassungsschuldner alles tun muss Rechtsanwältin Friederike Lemme, 07.05.2015, zuletzt überarbeitet 07.05.2015

Beim Betreiben einer Internetseite warten viele rechtliche Fallstricke. Es besteht die Möglichkeit, mit der gewählten Domain Markenrechte zu verletzen. Das Wettbewerbsrecht ist betroffen, wenn das Impressum fehlt oder die Webseite wettbewerbswidrige Werbung zum Inhalt hat.

Julia Maris
Marktstr. 110
46045 Oberhausen
Wettbewerbsrecht: LG Frankfurt verbietet irreführende Werbung für Waschmittel Rechtsanwalt Thorsten Dohmen, 08.10.2015, zuletzt überarbeitet 08.10.2015

Laut dem „beck-aktuell“-Newsletter vom 22. September verbot das Landgericht Frankfurt a. M. eine Werbung mit der Aussage „+30% mehr Wäschen pro Liter“ für ein Waschmittelkonzentrat des Herstellers Procter & Gamble.

Michael Geiling
Kettenstraße 11
99084 Erfurt
Corvin Fischer
Glockengiesserwall 17
20095 Hamburg
Geiling Michael
Ernst-Abbe-Straße 15
07743 Jena